Gegründet, um die eigene Sichtweise der musikalischen Ehrlichkeit in einem neuen Gewand traditionell umzusetzen.
Die Musik als unantastbares Sprachrohr in einer heuchlerischen, konsumgeilen, dem Untergang geweihten Welt.
Grindcore als ein probates Mittel, Missstände aufzudecken, Ungereimtheiten offenzulegen und die Gesellschaft als solche anzuprangern.
Über Geschmack darf nicht gestritten werden, die Wahrheit bleibt die Wahrheit, egal, wer sie äußert.
Noch Fragen?